League of Angels 2

Der Spieler kämpft an der Seite der Engel gegen die feindlichen Dämonen, um das Reich der Engel zu retten. Das Spielkonzept von League of Angels bleibt bestehen, wurde jedoch mit vielen neuen Möglichkeiten erweitert. Der Spieler kann nun aus differenzierteren Charakteren auswählen, wodurch die Komplexität des Spiels zunimmt. Während bei dem eigenen Spielcharakter nur zwischen männlich und weiblich entschieden werden kann, kann der Spieler jedoch aus den unterschiedlichsten Ausrüstungsgegenständen auswählen und so den Charakter individuell gestalten.

Durch die Hauptstory von League of Angels 2 und zahlreiche Nebenquests, können neue Helden, Reittiere und Engel freigeschaltet werden. Aus diesen kann der Spieler seine eigene Kampftruppe zusammenstellen, wobei die Stärke eines Individuums auch die Stärke der gesamten Gruppe erhöht.
Neben der Story um den eigenen Charakter gibt es noch viele andere Features, welche das Spiel komplexer und interessanter machen. Zum Beispiel kann man in der Arena gegen andere Spieler kämpfen, um Ansehen und Geld zu erhalten. Je stärker man ist und je weiter man kommt, desto erlangt man und kann dementsprechend auch mehr freischalten. Abgesehen davon gibt es auch regelmäßig Events, seien sie täglich oder zufällig. Durch diese kann der Spieler spezielle Gegenstände oder sogar Helden und Engel freischalten.

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit einer Gilde beizutreten, in der sich die Spieler gegenseitig unterstützen und helfen. In einer Gilde hat man mehr Gelegenheiten auf Belohnungen, da es auch Gilden-Events gibt und Gildenmitglieder oft hilfreich sein können, sei es im Kampf oder als Ratgeber. League of Angels 2 ist also ein Online-Rollenspiel, welches im Gegensatz zu seinem Vorgänger wesentlich mehr Strategie erfordert und eine komplexere Story aufweist.

You might also like